24-Stunden-Turnier: Kampf und Spaß

24-Stunden-Turnier: Kampf und Spaß

Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder das 24-Stunden-Turnier statt. Schülermannschaften und eine Lehrermannschaft kämpften in verschiedenen Mannschaftspielen um Punkte. Zum Abschluss gab es die Siegerehrung im Schulhof. Dabei wurden nicht nur alle teilnehmenden Mannschaften und besonders natürlich die Sieger gefeiert, auch allen Helfern welche diese bereits zur Tradition gewordene Veranstaltung erst möglich machen wurde mit viel Applaus gedankt. Ein besonderer Dank wurde dabei Prof. Patrizia Ferrari ausgesprochen. Umrahmt wurde die Siegerehrung von der erst seit kurzem gegründeten Big Band unter der Leitung von Prof. Stefan Pilser.
Hier noch einige Impressionen der Siegerehrung (Zusammengestellt von Prof. Pilser):