Wir

Wir

Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Schule!



Ein freundliches Grüßgott, es freut mich, dass Sie unsere Homepage besuchen!
Ich heiße Veronika Rieder und leite die Schule seit dem Schuljahr 1999/2000.

Sie erreichen mich über das Sekretariat unter der Telefonnummer 0473/201213, wo Sie bei Bedarf auch einen Termin vereinbaren können. Wenn Sie mir eine Nachricht schreiben wollen, benutzen Sie bitte die Adresse: Veronika.Rieder@schule.suedtirol.it

Gerne können Sie ebenso mit dem stellvertretenden Direktor, Herrn Prof. Piero Di Benedetto, reden, für längere Gespräche am besten nach vorheriger Vereinbarung über das Sekretariat.

Wir bieten gezielte Beratung an für:
Neueinschreibungen in die 1. Klasse – Dafür gibt es eigene Termine. Sie finden diese unter der Rubrik „Für Mittelschüler“ für den Tag der offenen Schule, für die Beratungsnachmittage und die Schulführungen. Selbstverständlich sind auch Schnuppertage möglich. Darüber hinaus können Sie individuelle Termine vereinbaren. Kompetente Lehrpersonen informieren und beraten Sie gerne.
Übertritte und Wechsel – Der Wunsch nach einem Schulwechsel kann unterschiedliche Gründe haben. Ein Beratungsgespräch hilft Unsicherheiten klären und den Übergang, wenn er wirklich notwendig sein sollte, zu erleichtern. Bitte vereinbaren Sie im Sekretariat einen Termin.
Eignungs- und Ergänzungsprüfung – Für die Eignungsprüfungen im Mai/Juni sowie für die Ergänzungsprüfungen Anfang September gibt es staatliche Regelungen (Voraussetzungen, Termine usw.). Wir erklären Ihnen gerne alles und stellen Unterlagen für die Vorbereitung zur Verfügung. Auch hierfür fragen Sie im Sekretariat nach einem Gesprächstermin.

Die Fachoberschule für Tourismus und Biotechnologie „Marie Curie“, Meran – wir nennen sie „FOS“ – führt vier Fachrichtungen, die alle nach fünf Jahren mit der staatlichen Abschlussprüfung (Matura) abschließen:

• Fachoberschule für Tourismus mit dem Schwerpunkt Sprachen, Wirtschaft, Recht, Geografie

• Fachoberschule für Tourismus mit dem Schwerpunkt EUREGIO

• Fachoberschule für Biotechnologie im Sanitätsbereich mit dem Schwerpunkt auf den naturwissenschaftlichen Fächern

• Landesschwerpunkt Ernährung verbindet Naturwissenschaften, Ernährung und Bewegung

Die beiden letztgenannten Fachrichtungen gibt es mit abschließender Matura in ganz Südtirol nur an unserer Schule.

Informationen zu den Stundentafeln und Fächern finden Sie unter dem Punkt Fachrichtungen.

Das Lehrerkollegium und ich sind bestrebt, die Schule weiterzuentwickeln und den Anforderungen von Studium, Beruf und Gesellschaft gerecht zu werden. Deswegen bemühen wir uns um einen zeitgemäßen Unterricht, der Schülerinnen und Schüler fördert und ihr Lernen unterstützt, z.B. durch Lernen in Gruppen, vertiefende Angebote, Aufgabenhilfe usw.

Eine Fachoberschule muss Schüler/innen zwei Wege eröffnen: Einstieg in den Beruf und Aufnahme eines Studiums besonders in den fachrichtungsspezifischen Fächern. Dazu verbinden wir Theorie und Praxis möglichst eng, indem wir bis zu 50% der Unterrichtsstunden praktisch arbeiten, d.h. je nach Fach und Thema in den Labors, den Computerräumen, in der Bibliothek, in der Küche oder während der Lehrausgänge.

Hinweise zu Studien- und Berufsmöglichkeiten können Sie unter dem Stichwort Fachrichtungen nachlesen.

Was die FOS im Laufe eines Schuljahres sonst noch bietet und veranstaltet sehen Sie unter  den Rubriken Wir und Aktivitäten .

Die Schuldirektorin
Dr. Veronika Rieder

ProductImageGetMagick.asp

Schreibe einen Kommentar